Offizielle Homepage von Schloss Reinbek

» Startseite  
Deutsche Version

Denkmal und lebendiges Veranstaltungshaus

Blick in den Innenhof

Das Schloss zu Reinbek wurde von 1572 – 1576 von Herzog Adolf I. von Schleswig-Holstein-Gottorf im Stil der niederländischen Renaissance als repräsentativer Bau in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Hansestädten Hamburg, Lübeck und Lüneburg erbaut. 1647 – 1874 war es Sitz der herzoglichen bzw. königlich dänischen Amtmänner und des preußischen Landrates. Ende des 19. Jahrhunderts wurde es verkauft und unterschiedlich genutzt.

 

1977 – 1987 wurde es mustergültig restauriert und dient seither als Kultur- und Kommunikationszentrum für die Einwohner der Region.

 

 

Öffnungszeiten

  • Mittwoch - Sonntag
    10.00 - 17.00 Uhr
    [ mehr... ]

Abweichende Öffnungszeiten

Zu Veranstaltungen gelten z. Teil abweichende Öffnungszeiten.

Besichtigungen sind dann nur eingeschränkt, in Einzelfällen gar nicht möglich.

 

.

Nur noch 26 Abos verfügbar!

Mit Bjarne Mädel durch das Schloss

 

Audioguides, auf Deutsch
besprochen von dem
Schauspieler Bjarne Mädel,
sowie in einer englischen Version,
stehen an der Kasse im Foyer
für 2,00 € zur Verfügung.

Alternativ können Sie
unsere kostenlose App für

iPhone und Android nutzen.

 

Ein Audioguide für Kinder
kann kostenlos an der Kasse
im Foyer ausgeliehen werden.

 

.

Anfahrt

  • Schloss Reinbek
    Schloßstraße 5
    21465 Reinbek
    [ mehr... ]

Schloss

Service

Kontakt